Kartellrecht

Produkte

Genehmigung von Transaktionen durch die Kartellbehörde in Belarus

Das belarussische Kartellrecht sieht besondere Beschränkungen für einige Marktteilnehmer vor: manche Transaktionen (Reorganisation, Verkauf von Anteilen oder Aktien u. a.) erfordern eine vorherige Zustimmung der Kartellbehörde, sonst können sie für ungültig erklärt werden. Davon sind nicht nur marktdominierende Unternehmen, sondern auch Firmen, deren Umsätze oder Vermögenswerte einen bestimmten Level überschreiten, betroffen.

Unsere Juristen beraten Sie gern, ob Sie bei dem geplanten Geschäft eine solche Zustimmung brauchen, und helfen Ihnen bei Bedarf, die Zustimmung einzuholen.

Genehmigung von Transaktionen durch die Kartellbehörde in Belarus

Genehmigung von Transaktionen durch die Kartellbehörde in Belarus

Das belarussische Kartellrecht sieht besondere Beschränkungen für einige Marktteilnehmer vor: manche Transaktionen (R...ob Sie bei dem geplanten Geschäft eine solche Zustimmung brauchen, und helfen Ihnen bei Bedarf, die Zustimmung einzuholen.

Schutz vor unlauterem Wettbewerb in Belarus

Die Wettbewerber nutzen illegal Ihr Markenzeichen, verschicken verleumderische Briefe über die mangelnde Qualität Ihrer Produkte, üben Druck auf den Vermieter aus, um an Ihre Räumlichkeiten zu kommen, oder werfen Ihnen selbst den unlauteren Wettbewerb vor?

Unsere Juristen vertreten gern Ihre Interessen vor der Kartellbehörde, Gerichten sowie im Rahmen des verwaltungsrechtlichen Verfahrens, beraten zu Taktiken, mit welchen man ähnliche Situationen vermeiden kann, und gewähren Ihnen Schutz vor Handlungen bösgläubiger Vertragspartner.

Schutz vor unlauterem Wettbewerb in Belarus

Schutz vor unlauterem Wettbewerb in Belarus

Die Wettbewerber nutzen illegal Ihr Markenzeichen, verschicken verleumderische Briefe über die mangelnde Qualität Ihr...ähnliche Situationen vermeiden kann, und gewähren Ihnen Schutz vor Handlungen bösgläubiger Vertragspartner.

Einhaltung gesetzlicher Anforderungen bei Beschaffungen durch den Staat und Staatsunternehmen in Belarus

Das Wettbewerbsrecht verbietet es, bei der Organisation der Beschaffung das Handeln der (potenziellen) Bieter zu koordinieren und einzelne Bieter bei der Ausschreibung in jeder Form zu begünstigen. Wenn Sie glauben, dass das Ergebnis des Vergabeverfahrens noch vor der Ausschreibung klar stand oder sich zur Rechtskonformität des Beschaffungsverfahrens beraten lassen wollen, helfen die Juristen von Arzinger Ihnen gern.

Einhaltung gesetzlicher Anforderungen bei Beschaffungen durch den Staat und Staatsunternehmen in Belarus

Einhaltung gesetzlicher Anforderungen bei Beschaffungen durch den Staat und Staatsunternehmen in Belarus

Das Wettbewerbsrecht verbietet es, bei der Organisation der Beschaffung das Handeln der (potenziellen) Bieter zu koordinieren u... sich zur Rechtskonformität des Beschaffungsverfahrens beraten lassen wollen, helfen die Juristen von Arzinger Ihnen gern.